Aus rechtlicher Sicht benötigt ein Heim heute einen professionelen Sozialarbeiter und einen Psychologen welcher für die Überwachung der Entwicklung der Kinder und dem familiären Eingliederungsprozess verantwortlich ist. Diese beiden Mitarbeiter sind auch diejenigen welche stark mit den Behörden zusammenarbeiten und dort im Sinne des Kindes berichterstatten.

Für die tägliche Betreuung im Haus benötigt es 2 verantwortlichen Mitarbeiter welche rund um die Uhr zur Verfügung stehen müssen. Ihre Aufgabe umfasst die Aufsicht, Ernährung, die Erziehung der Kinder und alle anderen Bereiche wo das Kind im Alltag Hilfe benötigt.

With Open Arms ist derzeit daran ein Grundstück zu erwerben, welches zwei Häuser für Heime ermöglicht, eines für Jungs und ein zweites für Mädchen.

Unsere oberste Priorität ist ein Haus für Mädchen, da unsere Stadt im Moment kein solchen Zufluchtsort für Mädchen hat.

Zum Seitenanfang